Leiter Arbeitsvorbereitung (m/w/d) - Umfeld Automotive


Großraum Nürnberg
Job-Nr. 901503157


UNSER MANDANT

Unser Auftraggeber ist ein entwicklungsorientiertes, mittelständisches, international ausgerichtetes Unternehmen, das mit mehr als 1400 Mitarbeitern einen führenden Platz in seiner Branche (Metallindustrie) einnimmt. Sein Image ist durch ausgeprägtes technisches Know-how, absolute Kundenorientierung und Flexibilität gekennzeichnet. Um das stetige Wachstum mit zu gestalten suchen wir Sie als verantwortlichen Leiter mit Gestaltungswillen.

IHRE AUFGABE

Im Bereich AV, Prozessoptimierung und Fertigungssteuerung sind Sie mit Ihrem kleinen Team u.a. verantwortlich für:

  • die Durchführung von Zeitaufnahmen und die Berechnung von Maschinenstundensätzen
  • die Unterstützung bei der Durchführung der Kostenkalkulation
  • das Erstellen von Arbeitsplänen und Arbeitsunterlagen incl. Kapazitätsbetrachtungen
  • die Durchführung von Prozessanalysen zur Standardisierung von Arbeitsvorgängen ebenso wie für die Durchführung von Wertstromanalysen, incl. Umsetzung
  • die Ermittlung von Kostensenkungspotentialen in der Fertigung mit der daraus folgenden Initiierung von Lean-Projekten und der Optimierung der Materialflüsse


Eine immer wieder herausfordernde, auch international ausgerichtete Aufgabe wartet auf Ihr Engagement.

IHR PROFIL

Nach einer technischen Ausbildung, haben Sie Ihre Fortbildung zum staatlich geprüften Maschinenbautechniker oder Industriemeister Metall erfolgreich abgeschlossen und bereits Erfahrungen in einem Produktionsunternehmen, idealerweise dort in der Arbeitsvorbereitung oder Fertigungssteuerung, sammeln können. Die Abläufe von Fertigungsprozessen haben Sie verinnerlicht, evtl. erste Kenntnisse in der Anwendung von REFA-Methoden, der Arbeitsplanung, der Betriebsorganisation und in der Fertigungsplanung gemacht. Mit Ihrer organisierten, vorausschauenden und selbstständigen Arbeitsweise, sind Sie in der Lage den Prozess zu überschauen und Kapazitäten richtig einzuschätzen. Die MS Office-Kenntnisse, gute SAP-Kenntnisse sowie Englisch wegen internationaler Projekte bringen Sie mit.

Bewerben Sie sich unter Angabe der Kennziffer 901503157

Diskretion und Einhaltung von Sperrvermerken sind für uns selbstverständlich.

Können Sie sich für diese anspruchsvolle Aufgabe begeistern?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung mit den Angaben Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung per e-Mail an cv@bni-personalberatung.de

Für Vorabinformationen und Fragen steht Ihnen Herr Peter Biller unter der Rufnummer 09872/95397-12 gern zur Verfügung.
Nähere Informationen über unser Unternehmen finden Sie auf unserer Homepage unter www.bni-personalberatung.de

Die BNI Personalberatung betreut Unternehmen aus den Branchen Anlagen- und Maschinenbau, Automobilindustrie, Elektro- und Kunststoffindustrie sowie aus dem Dienstleistungsbereich.
"Wir schaffen erfolgreiche Lösungen für Bewerber und Unternehmen - für beide Seiten einen nachhaltigen Mehrwert."

Allen Bewerbern bieten wir seriöse Informationen über die von uns betreuten Firmen, sodass sie bei einem Stellenwechsel „nicht die Katze im Sack“ kaufen müssen.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir in unseren Texten meist nur die männliche Form. Selbstverständlich sind immer alle Geschlechter angesprochen.