Key Account Manager - Frankreich (m/w/x)


Süddeutschland
Job-Nr. 901503176


UNSER MANDANT

Unser Auftraggeber verfügt über ein in der Branche einmaliges Produkt-Spektrum und ist maßgeblich an der Produktentstehung neuester Elektroniktrends beteiligt. Das Unternehmen ist bekannt als weltweit tätiger, renommierter Hersteller von passiven elektrotechnischen und elektrochemischen Bauelementen mit Hauptsitz in Süddeutschland. Seinen Mitarbeitern bietet es echte Mitgestaltungsmöglichkeiten, eine hohe Flexibilität, flache Strukturen und eine moderne Personalentwicklung.

IHRE AUFGABE

Ihre Hauptaufgabe liegt in der eigenverantwortlichen Akquisition und Betreuung von OEM Kunden in Südeuropa, mit Fokus auf Frankreich. Sie akquirieren und betreuen anspruchsvolle internationale Industriekunden im Bereich der Medizintechnik, Power Tools, Automotive und auch für Consumerprodukte.

  • Sie übernehmen einen gut eingeführten Verkaufsbereich und bauen diesen weiter aus.
  • Bei der Bearbeitung von Kundenanfragen und Angeboten stimmen Sie sich intensiv mit Ihren Vertriebskollegen sowie den Entwicklungsabteilungen ab.
  • Sie beraten Ihre Kunden hinsichtlich der Machbarkeit und Umsetzbarkeit Ihrer Vorhaben.
  • Sie wirken bei der Entwicklung von zukunftsweisenden Produktstrategien mit und führen Preis- und Vertragsverhandlungen.
  • Im ersten Jahr wird ein enger Kontakt mit dem Stammhaus erwartet, danach ist eine Verlegung Ihres Arbeitsortes ins Homeoffice möglich.

IHR PROFIL

Sie sind Vertriebsspezialist für elektrotechnische Bauelemente oder Gesamtsysteme, idealerweise mit einem bestehenden Kundennetzwerk in Frankreich / Südeuropa. Sie haben ein technisches Studium der Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Mechatronik erfolgreich abgeschlossen und besitzen bereits einige Jahre nachweisliche Vertriebserfolge erklärungsbedürftiger Produkte und Technologien. Sie sind eine symphatische Persönlichkeit, die mit Verhandlungssgeschick und Empathie Kunden von Ihren Produkten überzeugen kann und suchen ein interessantes Betätigungsfeld in einem zukunftsweisenden Produktumfeld.

  • Sie überzeugen durch souveränes Auftreten, soziale Kompetenz und Einsatzbereitschaft.
  • Sie handeln kunden- und teamorientiert und sind zu Dienstreisen im In- und Ausland bereit.
  • Kenntnisse im Projektmanagement und ein konversationssicherer Umgang mit der französischen und englischen oder deutschen Sprache runden Ihr Profil ab.

Bewerben Sie sich unter Angabe der Kennziffer PT901503176

Diskretion und Einhaltung von Sperrvermerken sind für uns selbstverständlich.

Können Sie sich für diese anspruchsvolle Aufgabe begeistern?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung mit den Angaben Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung per e-Mail an cv@bni-personalberatung.de

Für Vorabinformationen und Fragen steht Ihnen Herr Frank Höfer unter der Rufnummer 09872/95397-10 gern zur Verfügung.
Nähere Informationen über unser Unternehmen finden Sie auf unserer Homepage unter www.bni-personalberatung.de

Die BNI Personalberatung betreut Unternehmen aus den Branchen Anlagen- und Maschinenbau, Automobilindustrie, Elektro- und Kunststoffindustrie sowie aus dem Dienstleistungsbereich.
"Wir schaffen erfolgreiche Lösungen für Bewerber und Unternehmen - für beide Seiten einen nachhaltigen Mehrwert."

Allen Bewerbern bieten wir seriöse Informationen über die von uns betreuten Firmen, sodass sie bei einem Stellenwechsel „nicht die Katze im Sack“ kaufen müssen.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir in unseren Texten meist nur die männliche Form. Selbstverständlich sind immer alle Geschlechter angesprochen.